Tickets

Kontakt:
Bad Salzunger Kulturverein e. V.
info@kulturverein-badsalzungen.de
(0 36 95) 85 28 40 oder (0171) 5 37 12 97 

« zurück

Ines Geipel, Lesung

Ines Geipel, Lesung

Kulturkeller Haunscher Hof
Unter den Linden 4
36433 Bad Salzungen

Sie haben technische Probleme bei der Bestellung?
Kontaktieren Sie unseren Support »
Lesung „Umkämpfte Zone – mein Bruder, der Osten und der Hass“ mit der Autorin Ines Geipel   Ines Geipel arbeitet in ihrem neuen Roman ihre Familienhistorie und den Tod ihres Bruders auf – und hinterfragt zugleich ostdeutsche Geschichte. In der Auseinandersetzung mit der Vergangenheit sucht die Autorin auch Gründe für die Zustimmung zu Populismus und rechtem Gedankengut in unseren Tagen.   Ines Geipel, 1960 in Dresden geboren, einst Spitzensportlerin der DDR, ist heute als Schriftstellerin und Professorin an der Hochschule für Schauspielkunst in Berlin tätig. Ihr Vater war als Agent des MfS unter acht Identitäten im Einsatz; der Großvater als NS- Funktionär in der SS aktiv. Als Geipel 1984 der Liebe wegen aus der DDR fliehen wollte, vereitelte die Staatssicherheit die Pläne. Fortan litt die Leichtathletin unter Zersetzungsmaßnahmen, die in einem medizinischen Eingriff gipfelten, der abrupt ihre sportliche Karriere beendete. Nach der Wiedervereinigung engagierte Geipel sich besonders für die Aufarbeitung des staatlich verordneten Dopings im DDR-Leistungssport und brachte mehrere Romane heraus.  

Kontakt · Versand und Zahlungsbedingungen · Widerrufsrecht · Widerrufsformular · AGB · Datenschutz · Impressum

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben



TicketTune – Online-Buchungssystem für Events
© 2019 Bad Salzunger Kulturverein e. V.